Styria Arms ©  Impressum

 

Kontakt

Termine nur nach vorheriger Absprache

Styria Arms
Ing. Michael W. Mayerl
Bundesstrasse 66 / A.I.Z.
A-8740 Zeltweg

Österreich

 

UID Nr: ATU62077139

EORI: ATEOS1000012649

 

www.styriaarms.com

mayerl@styriaarms.com

styriaarms@aol.com

 

 

Buchhaltung

www.buchhaltung-at.com

buchhaltung.at@gmail.com

 

 

 

Anfahrt

CZ

Produkte im Überblick

Mündungsbremsen

Wir garantieren eine maximale Exzentrizität von 0,03 mm zwischen Laufseele und Bremsenbohrung.

Unserem Wissen nach gibt es keinen anderen Hersteller der eine solch enge Garantie abgibt - das ist aber nötig denn die meisten Gewehrläufe haben eine Exzentrizität von 0,1 und 0,2mm zwischen Laufseele und Lauf Außendurchmesser. Zur Veranschaulichung haben wir ein kleines Video gedreht - es handelt sich dabei um die sichtbar gemachte Exzentrizität von knapp 0,2mm der Laufmündung einer 308 Win Jagdmatchbüchse (die übrigens vorher ausgezeichnet geschossen hat und auch nach der zentrisch zur Laufseele montierten Mündungsbremse ausgezeichnet schießt).

Jede Mündungsbremse wird einzeln aus Stahl angefertigt und für maximalen Verschleiss und Korrosionsschutz schwarz Styria Ox Oberflächengehärtet.

Styria Arms Mündungsbremsen gehören zu den präzisesten und wirkungsvollsten am Markt.

 

 

-   Alle Kaliber

 

-   Gewinde M12x1 bis M19x1

 

-  StyriaOx gehärtet oder optional      vernickelt (für Stainless

    Waffen)

 

-   Aussendurchmesser 12 -22      mm, größere    Durchmesser     auf Anfrage

Styria Arms Mündungsbremsen sind keine Lagerware sondern werden ab Bestellung einzeln angefertigt und je nach Aufkommen innerhalb von 2-3 Wochen StyriaOx Oberflächengehärtet. Das Gewinde und die Bohrung werden exakt in einer Aufspannung gefertigt. Das garantiert einen perfekten Rundlauf und Zentrizität.

 

Mündungsbremsen können Sie auch einzeln ohne Oberflächenbehandlung oder inklusive StyriaOx Oberfläche bestellen.

 

Mündungsbremse inklusive Montage                                                                    280 € brutto inkl. 20% Ust.

 

Aufpreise gibt es nur, wenn das versetzen von Visieren überdurchschnittlich aufwändig ist

 

Bestellungsangaben:

 

Wir benötigen für Ihre Bestellung nur die Ausführung (A 17 / A 19...) und falls die Mündungsbremse einen formschönen Übergang zum Lauf bekommen soll, das Maß "B", welches nicht kleiner sein darf, als der Gewindedurchmesser.

Anfertigung und Preise

Hinweis: das Mündungsgewinde sollte so groß wie möglich gewählt werden und folgender Formel entsprechen

 

Geschossdurchmesser mm  + 5,5 mm =  Mindest Gewindedurchmesser

 

A 17mm   -   M14x1 / 12mm lang

A 19mm   -   M15x1 / 12mm lang

A 21mm   -   M17x1 / 12mm lang

A 24mm   -   M20x1 / 12mm lang

HOWA Alu-Chassis

HOWA Sicherung

Mündungsbremsen

AERO  Geschosse

Picatinny Schienen

SSG Abzugsbügel

Waffen

Läufe

Schäfte

Optik

Takt. Kammergriff

Wechselläufe Sauer

Patronen

Styria Inlay System

Caspian 1911